Daune Luxus

Eiderdaune

 

 

Eiderenten tragen das flaumigste und wärmste Daunenkleid, das in der Natur vorkommt. Die Weibchen zupfen sich für den Nestbau die graubraunen flauschigen Daunen von der Brust um ihre Brut zu schützen. Erst nach der Brutzeit werden die Daunen von Hand eingesammelt und gereinigt. Um die Tiere in ihrer Ruhe nicht zu stören wird dabei äußerst achtsam und mit größter Vorsicht vorgegangen.

Umhüllt von einem goldgelben Seiden-Satin-Jacquard oder einem superfeinen silbrigen Baumwollbatist entstehen in exzellenter Handarbeit ateliergefertigte Meisterwerke.

 

 

 

 

 

Die Königin

unter den

Daunen

 

 

 

decken

 

 

 

 

     Eiderdaunen-Decke Bezugsstoff:Exklusiver Seiden-Satin-Jacquard ateliergefertigt, 100% Seide,Farbe: 24-champagner Füllung:Neue reine isländische handverlesene Eiderdaunen, Klasse I Pflege:Pflegesymbole beachten. Reinigung in einem Fachbetrieb empfohlen.    

 

         Eiderdaunen-Decke Bezugsstoff:Superfeiner schweizer Eiderdaunen Batist - ateliergefertigt (100% Baumwolle), Farbe: 02-perl Füllung:Neue reine isländische handverlesene Eiderdaunen, Klasse I Pflege:Pflegesymbole beachten. Reinigung in einem Fachbetrieb empfohlen.

 

 

pdf-produktblatt

 

 

 

 

 

 

 

HomeUnternehmenKollektionen



 

 

Heinrich Häussling GmbH & Co.

Bettfedernfabrik | Branchweilerhofstraße 200

67433 Neustadt a. d. Weinstraße | Germany

 

Telefon: +49 (0) 63 21 - 91 73-0

Fax: +49 (0) 63 21 - 15279

info@haeussling.de

bewerbung@haeussling.de

 

 

Datenschutz

impressum

agb's

 

 

 

 

 

 

 

Werksverkauf

 

 

Genauere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch unter 06321/9173-0 oder per Email unter info@haeussling.de

 

Kontakt:

 

Telefon: 06321-9173-23 (während den Öffnungszeiten)

06321-9173-0 (außerhalb der Öffnungszeiten)

Branchweilerhofstraße 200

67433 Neustadt an der Weinstraße

 

Parkmöglichkeiten:

 

sind direkt vor dem Gebäude vorhanden – Der Zugang ist barrierefrei

 

Zahlungsmöglichkeiten:

 

Bar- und EC-Kartenzahlung

 

 

 

 

 

 

 

Zertifikate

 

  downpass Die Daunen und Federn vom lebenden Tier werden ebenso ausgeschlossen, wie die Daunen und Federn aus der Stopfleberproduktion. Der Downpass 2017 ist ein anerkannter Null-Toleranz-Standard, bei dem die Rückverfolgbarkeit der Füllmaterialien aufgrund einer lückenlosen Dokumentation der Lieferkette bis in das Aufzuchtgebiet gewährleistet wird. Die Überprüfung erfolgt durch unabhängige Auditoren, die im Auftrag des Downpass e.V. die gesamte Lieferkette vor Ort nach den Kriterien des Downpass 2017 Standards kontrollieren. Darüber hinaus wird die Produktqualität durch akkreditierte Prüfinstitute unter notarieller Aufsicht überwacht. Details zu den Tierschutzkriterien und zu den verantwortlichen Prüfinstituten finden Sie online unter www.downpass.com.   Mérite Die Fondation du Mérite Européen ist eine europäische Stiftung mit Sitz in Luxemburg. Sie setzt sich für die Förderung der europäischen Einigung ein und zeichnet Personen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise um die europäische Idee verdient gemacht haben. Mit dem Diplôme d’Honneur würdigt die Stiftung die Arbeit des Verbandes der Europäischen Bettfedern- und Bettwarenindustrie e.V. und seiner Mitglieder, die sich seit vielen Jahren für europaweit einheitliche Regelungen zum Tierschutz einsetzen.   Öko-Tex Der Öko-Tex Standard 100 wurde 1992 mit dem Ziel eingeführt, dem Verbraucher beim Textilkauf größtmögliche gesundheitliche Sicherheit zu bieten und die Unternehmen der Textilbranche für einen verantwortungsbewussten Umgang mit möglichen Problemstoffen zu sensibilisieren. Wir als Hersteller sehen uns diesen Vorgaben besonders verpflichtet und gewährleisten für unsere Bettwaren mit dem Gesamtzertifikat eines renommierten Instituts für sämtliche Bestandteile unserer Produkte, von der Füllung und den Bezügen bis hin zur Verpackung, die Einhaltungen der strengen, humanökologischen Richtlinien.   Nomite Das NOMITE-Zeichen signalisiert Ihnen, dass es sich um ein Produkt handelt, das für Hausstaub-allergiker geeignet ist. Denn federn- und daunengefüllte Bettwaren sind mit ihren für den Menschen so günstigen Wärme- und Klimaverhältnissen (schneller Wärmeaufbau während des Schlafens, schneller Feuchtigkeits-abbau beim Lüften) für die feuchtigkeitsabhängigen Milben eine sehr ungünstige Umgebung. Zusätzlichen Schutz bietet das federn- und daunendichte Hüllengewebe, das einer Einwanderung von Milben entgegenwirkt. Auch als Allergiker oder Asthmatiker brauchen Sie also nicht auf den natürlichen Schlafkomfort, den Daunen und Federn bieten, zu verzichten. Das wurde durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt.